NEWS

Mehr Mut Unternehmen

Mehr Mut Unternehmen!

2. Oktober 2017 Fachbeiträge

Eine offene Firmenkultur macht innovativ und zukunftsfähig

Noch brummt die deutsche Wirtschaft. Doch ihre gegenwärtige Kraft wird sie in Zeiten immer weiter zunehmender Digitalisierung und Dynamik nur bewahren können, wenn Unternehmen mehr Mut entwickeln, auch ungewöhnliche Ideen zuzulassen und unbekannte Wege zu gehen.

Weltklasse, aber auch weltoffen?

Keine Frage: „Made in Germany“ steht für hervorragende Technik und herausragende Qualität. Aber auch, wenn bei uns fleißig wie fast nirgends Patente angemeldet werden: Die wirklich revolutionären Konzepte werden meist anderswo gedacht und gemacht. Stichwort Elektromobilität: Während die hiesigen Autobauer gerade ihre ersten Modelle vorstellen, hat der US-amerikanische Tesla Konzern mit seinen E-Limousinen längst die gesamte Branche überholt. Warum? Weil Innovationskraft eben nicht nur auf Forschung und Entwicklung gründet, sondern auch auf einer Unternehmenskultur, die Neuerungen von außen aufgeschlossen gegenüber steht, statt im Innersten an Bewährtem festzuhalten.

Mut als Chance für Erfolg ...

In unserer komplexen und vernetzten Welt müssen Kundenbedürfnisse immer schneller erkannt und in marktfähige Produkte umgesetzt werden, auch wenn der Weg dorthin die Gefahr birgt, Fehler zu machen. Gerade aber damit tun sich deutsche Unternehmen schwer. Aus Angst vorm Scheitern und ungehaltenen Reaktionen aus der Chefetage werden nur zu oft möglichst berechenbare, sichere Lösungen gesucht und in solider Mittelmäßigkeit gefunden. Wer mehr als das erreichen will, braucht eine gute Portion Mut: Den Mut zum eigenen Denken und dazu, Gedanken anderer gelten zu lassen. Mut, Neues auszuprobieren und zu wagen. Mut, Fehler zu machen, einzugestehen und die Konsequenzen daraus zu ziehen. Und last not least: Den Mut, sich nicht entmutigen zu lassen.

... und als Motor einer zukunftsorientierten Unternehmenskultur

Moderne Führungspersönlichkeiten haben deshalb nicht nur eine Vision, sondern halten auch bei Rückschlägen daran fest. Vor allem aber wissen sie, dass die wahre Stärke eines Unternehmens in ihren Mitarbeitern liegt. Deshalb können sie ihre Ziele nicht nur mitreißend formulieren, sondern auch zuhören. Statt Aufgaben einfach zu delegieren und Ergebnisse zu kontrollieren, übertragen sie Verantwortung und ermutigen ihre Teams. Auch, weil sie wissen: Gerade die hoch qualifizierten Angehörigen der Generation Y wollen heute nicht bloß Ansagen von oben ausführen, sondern mitdenken, mitreden und mitbestimmen. Ist dies nicht der Fall, kündigen sie und wechseln zur Konkurrenz.

Leistung entwickelt sich im Dialog

In den innovativsten Unternehmen der Welt herrscht deshalb kein autoritärer Führungsstil, sondern vielmehr eine Atmosphäre von Aufgeschlossenheit und Austausch auf Augenhöhe, die geprägt ist von Respekt und Wertschätzung, Kreativität und Fehlertoleranz, Lernbereitschaft, Leidenschaft und Leistungswillen. Und natürlich: dem nötigen Mut zu alledem. Eine solche Kultur entsteht nicht aus schönen Worten, sondern in den gemeinsam gelebten Unternehmenswerten und Zielen. Sie lässt sich nicht von einem Tag auf den anderen planen, wohl aber langfristig entwickeln, wenn Führungskräfte beständig danach handeln und ihre Mitarbeiter und deren Ideen miteinbeziehen. Denn gerade wenn der Wettbewerb immer schneller und härter wird, zählen letztendlich Mut, Ideen und Eigenverantwortung mehr als starre Hierarchien.

“Ein Quantum Mut” – unter diesem Motto steht in diesem Jahr der alljährlich stattfindende Pawlik Congress. Über mutige Entscheidungen und wie Mut unser Leben bestimmt und vorantreibt berichten unsere Referenten am 14. November 2017 im Gastwerk Hotel Hamburg. Nähere Informationen zu den Speakern, Tickets und Impressionen aus den vergangenen Jahren erhalten Sie unter auf der Website unter www.pawlikcongress.de.

Bilden Sie sich mithilfe von Personalentwicklung weiter Mut zum Wertewandel

Sie möchten eine offene Unternehmenskultur etablieren, in der Führungskräfte und Mitarbeiter mutig denken, handeln und ihre Talente entfalten können? Dann finden Sie in einer individuellen Beratung heraus, welcher Weg  Sie dorthin führen kann. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, dann liken oder teilen Sie ihn – damit geteiltes Wissen sich vermehren kann.



Zurück zur Übersicht



Benötigen Sie mehr Informationen?
Vereinbaren Sie ein unverbindliches Expertentelefonat:
Danke. Wir rufen Sie schnellstmöglich an.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie hiermit.