Profil

Andreas
Dust

Qualifikation
Nach seiner Offiziersausbildung zum Leutnant der Militärpolizei studierte Andreas Dust Angewandte Kulturwissenschaften/Betriebswirtschaft (Vordiplom) in Lüneburg. Kurz darauf schloss er eine Ausbildung zum Touristikfachwirt in Heidelberg ab. Er ist zertifizierter Business Trainer, Business Coach (dvct) und besitzt zudem die Lizenzierung zum Actee Change Trainer.

Berufsweg
Andreas Dust startete seine Karriere als Produktmanager bei der A.S. Reiseveranstaltungs GmbH. Hier zeichnete er sich verantwortlich für die Zielgebiete Frankreich und England. Neben dem Aufbau eines Städtereisenkonzepts gehörte die Führung und Ausbildung von 50 europaweit tätigen Reiseleitern zu seinem Aufgabengebiet. Danach wechselte er zur Hanse Merkur Reiseversicherung und verantwortete als Vertriebsdirektor die Bereiche Hochseekreuzfahrt und Agenturvertrieb. Als Country Manager Continental Europe für Ponant Yachtkreuzfahrten baute er ein Sales- und Marketingteam für den weltweiten Marktführer Expeditionskreuzfahrten auf. Zuletzt war Andreas Dust als Consultant bei der Gerson Lehman Group und Third Bridge selbstständig tätig. Seit 2017 ist er an Bord der Pawlik Consultants.

Expertise
Die Schwerpunkte von Andreas Dust liegen aufgrund seiner internationalen Erfahrungen aus dem dynamischen Umfeld von Touristikkonzernen im Bereich der nachhaltigen Steigerung von Vertriebs- und Führungskräften in Form von Trainings-, Beratungs-, Coaching-und Change-Projekten.

Areas of Expertise
Training | Coaching | Culture Change | Sales Excellence

Büro
Hamburg

Kontaktdaten:
E-Mail oder unter +49 (0)40/532850-0

Benötigen Sie mehr Informationen?
Vereinbaren Sie ein unverbindliches Expertentelefonat:
Danke. Wir rufen Sie schnellstmöglich an.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie hiermit.